Maßnahmenplanung mit der OrgaTrust Suite

Dieses Modul ergänzt die Risikobehandlung, da es die dort ermittelten Anforderungen des Anhang A übernimmt. Es kann aber auch davon unabhängig genutzt werden. Das Modul dient dazu, die ausgewählten Anforderungen des Anhang A in Arbeitspakete zu strukturieren und ihnen konkrete Maßnahmen zur Erfüllung der Anforderungen zuzuweisen. Das Modul erlaubt weiterhin die Verfolgung der Umsetzung von Maßnahmen und Arbeitspakten, um sicherzustellen, dass zum nächsten Audit alle Voraussetzungen erfüllt sind.

Um den Projektfortschritt zu prüfen und Verzögerungen frühzeitig zu erkennen, kann ein Vorgehen in Meilensteinen gewählt werden. Das Modul unterstützt die Kapitel 6, 8 und 10 des ISO 27001 und die spezifischen Anforderungen des IT-Sicherheitskatalogs, z.B. nach Stand der Technik.

Berechnung der optimalen Maßnahmen

Der Workflow

Downloads

Arbeitspakete

Highlights

Weitere Module

Basismodul

Unterstützt bei der Abbildung des ISMS-Anwendungsbereichs.

Zertifizierungsmanagement

NEUHEIT!

Unterstützt bei der Erreichung der jährlichen Zertifizierung.

Anforderungsmanagement

Die Anforderungen aus den ISO Standards können Sie hier verwalten und in anderen Modulen bereitstellen.

Risikoanalyse

Unterstützt Risiken zu identifizieren und bewerten.

Risikobehandlung

Unterstützt Risiken zu behandeln und optimale Maßnahmen zu planen.

Auditprogramm

Über mehrere Jahre können
einzelne oder wiederkehrende Audits geplant werden.